Manager Training > Seminarangebot > Digital Leadership – exzellent Führen in Zeiten digitalen Wandels

Digital Leadership – exzellent Führen in Zeiten digitalen Wandels

  • Veröffentlicht durch: Antje Stroebe

Die Geschwindigkeit der Veränderungsprozesse der Wirtschaft durch die Digitalisierung nimmt branchenübergreifend immer weiter zu. Immer schnellere Anpassungszyklen werden von Unternehmen, Abteilungen und Mitarbeitern erwartet. In diesen Wirren ist die Klarheit einer Führungskraft auch in der Unsicherheit der Zukunft ein wichtig für Mitarbeiter und Kunden.

Um diese Klarheit über die aktuellen Anforderungen und Herausforderungen zu erlangen arbeiten die Teilnehmer an Themen und Fragen wie:

  • Wie sieht eine erfolgreiche Haltung, eine professionelle Grundeinstellung aus?
  • In welcher Situation befinden wir uns aktuell? Wohin wollen wir mit unserer Organisation?
  • Wie bewahren wir das Gute? Und wie finden wir heraus, was wir wirklich an Innovation brauchen?
  • Faktor Mensch “Immer an den User denken”
- Mit wem habe ich es zu tun und wie werden diese Menschen optimal geführt?
  • Ziel (Ausrichtung): In welcher Situation stecken wir heute? Wohin wollen wir hin mit unserer Organisation?
  • Blick nach draußen: Was sind exponentielle Trends in Zeiten der digitalen Transformation?
  • Innovation und Change – was sollten wir als innovative Führungskräfte wissen? (Digitale Geschäftsmodelle, Digitale Achtsamkeit, Neue Firmen- und Personal Struktur und immer noch gültige Grundlagen der Führung)
  • Agilität – was heißt das? Und was heißt das für uns? (Permanente Transformation)
  • Digitale Zusammenarbeit – wie funktioniert Mitarbeiterführung und Zusammenarbeit virtuell?
  • Cyber Security
 – Intensiv Input für Führungskräfte.

Der Workshop vermittelt zudem praktisches Basis-Know How, Tipps und Tricks sowie „Learn from others“ Best Practice Beispiele von Software Tools über New Work Methoden und Erfahrungen aus der Corona-Zeit.

Ziel:

Die Teilnehmer verfügen nach dem Workshop über das Know-How, die aktuellen Entwicklungen auf ihre Organisation zu reflektieren und haben Ansatzpunkte für ein weiteres professionelles Vorgehen in Zeiten von digital Leadership erarbeitet.

Methodik:

Die Teilnehmer sind Akteure, die den Ablauf entscheidend mitbestimmen durch
– Aufnehmen und Reflektieren des Inputs durch die Trainer.
– Bearbeiten der eigenen aktuellen Fragen und Herausforderungen.
– Erstellen eines konkreten Aktionsplans, Formulieren der ersten Schritte nach dem Training.

Termine:

18.-19.5.2021
22.-23.9.2021

weitere Termine nach Absprache, gerne auch für Sie und Ihre Kollegen als inhouse-Training.

Dauer:

2 Tage

Veranstaltungsort:

online-Training

Kosten:

1.500.- Euro plus MWSt. inkl. aller Arbeitsmaterialien, Broschüren, Lizenz für den elektronischen Coach in a pocket

Trainer:

Diplom-Ökonomin Antje Stroebe von Stroebe & Kollegen und weitere Experten

Anmeldung:

18. – 19.05.2021

22. – 23.09.2021

Author: Antje Stroebe