Manager Training > Seminarangebot > Changemanagement für Führungskräfte und Berater

Changemanagement für Führungskräfte und Berater

  • Veröffentlicht durch: Antje Stroebe

„Nicht die technischen Änderungen sind die Herausforderung, sondern die menschlichen.“

Die Teilnehmer an dem Training „Changemanagement für Führungskräfte und Berater“  holen sich Antworten auf Fragen wie zum Beispiel:

  •  Welches Vorgehen empfiehlt sich beim Einführen von Veränderungen?
  • Wie initiiere und gestalten wir Veränderungsprozesse?
  • Wie schaffe ich Akzeptanz und Motivation bei den Betroffenen?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig, um Veränderungen erfolgreich einzuführen?
  • Welche Instrumente helfen mir in den verschiedenen Phasen?
  • Wie gehe ich um mit Widerstand gegen Veränderungen?
  • Was kann ich tun, um die Innovationsfähigkeit zu erhöhen?
  • Wie können unterschiedliche Unternehmenskulturen zusammengebracht werden?
  • Wie berücksichtige ich in Veränderungsprojekten die Entwicklungsphase meines Unternehmens?
  • Welche Personal-Entwicklungsmaßnahmen unterstützen das Veränderungsvorhaben und die
    Innovationsfähigkeit?

Ziele

Die Teilnehmer verfügen nach Abschluss des Trainings über die Voraussetzungen, um

  • aus verschiedenen Veränderungsstrategien die angemessene auszuwählen.
  • einen Veränderungsprozess anzustoßen und in allen Phasen zu planen; gleichzeitig agil und flexibel umzusetzen.
  • unter Einbeziehung der Betroffenen Veränderungsprozesse durchzuführen.
  • Bedingungen zu schaffen, die den Erfolg des Veränderungsprojekts begünstigen.
  • Diagnose-, Zielfindungs-, Lern-, Informationsprozesse zu gestalten und zu implementieren.
  • mit Widerständen angemessen umzugehen.
  • innovationsfördernde Bedingungen im Unternehmen zu schaffen.
  • (Unternehmens-)Kulturen in ihrem Kern und ihren Auswirkungen zu erkennen und zu beeinflussen.
  • die derzeitige Entwicklungsphase zu erkennen und den Übergang in die nächste Phase zu planen.
  • mit geeigneten Maßnahmen den Veränderungsprozess zu unterstützen.
  • die Trainingsergebnisse nachhaltig umzusetzen.

 

Methodik:

Die Teilnehmer sind Akteure, die den Ablauf entscheidend mitbestimmen durch

Bearbeiten der eigenen aktuellen Fragen und Probleme, die sie mitbringen, bzw. im Training
formulieren.
Auswertung von Übungen, Tests, Kurz-Filmen alleine und in Gruppen.

Analyse von Belastungssituationen mittels zielgerichteter Diskussion nach Kurz-Vortrag.

Erstellen eines konkreten Aktionsplans, Formulieren der ersten Schritte nach dem Training.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Projektleiter, Unternehmensberater
(alle, die an Veränderungsprozesse Organisationen gestalten und vorantreiben)

Termine:

Termine nach Absprache

Dauer:

3 Tage

Veranstaltungsort

Nach Absprache.
Selbstverständlich sorgen wir für eine sichere Arbeitsatmosphäre bezüglich Corona.

Kosten:

2.200.- Euro plus MWSt. plus Tagungspauschale und Übernachtung
inkl. Begleitmaterial, Lizenz für den Coach in a pocket und Dokumentation

Inkludiertes Begleitmaterial zur Transfersicherung:

Buch „Motivation und Management des Wandels“ von Dr. Rainer W. Stroebe
Broschüren
Karikaturenbuch
Lizenz für den Coach in a pocket

Trainerin:

Diplom-Ökonomin Antje Stroebe von Stroebe & Kollegen

Storno:

Bis 4 Wochen vor Termin kostenfreie Verschiebung möglich. Anschließend 100%.

 

 

 

 

Author: Antje Stroebe