Wie bleibe ich als Führungskraft geistig und körperlich fit? Gesundheitsprävention für Führungskräfte und Mitarbeiter

Trainerin:

  • Dr. Jutta Lenz

Ziele des Trainings:

  • Führungskräfte haben für sich praktisch erfahren , was ganzheitliche gesunde Lebensweise beinhaltet
  • Sie kennen die Bedingungen für ein Burnout / Ausbrennen und was dagegegen getan werden kann
  • Grenzen zur Burnout-Prävention sind erkannt
  • die Säulen der Gesundheit sind vermittelt und erlebt (Ernährung, Bewegung, Entspannung und psychologische Fragen zur Lebensgestaltung)
  • es sind neue Wege erarbeitet, um Impulse zu einer veränderten Lebensgestaltung zu finden
  • Möglichkeiten sind bekannt, wie Kraft, Energie und Kreativität (wieder) gewonnen und bis ins hohe Alter erhalten werden können
  • ebenso mentale Techniken, die es ermöglichen, das neue Wissen in den Alltag zu übertragen
  • Wissen ist erworben, was „gesunde Führung“ ist!

Fragen, auf die das Training Antworten gibt (exemplarisch):

  • Wie schaffe ich es, eine Einheit zwischen Arbeit und körperlicher/geistiger Gesundheit zu finden?
  • Was hat Persönlichkeitsentwicklung mit gesunder Lebensführung zu tun?
  • Was kann ich tun, um nicht auszubrennen?
  • Wer ist vom Burnout betroffen?
  • Wie muss ich mich bewegen und ernähren, um Stressresilienz aufzubauen?
  • Was kann ich am Arbeitsplatz dafür tun?
  • Wie kann ich lernen, tägliche Probleme mit Gelassenheit und einer positiven Haltung zu bewältigen?
  • Wie kann ich wieder mentale und körperliche Energien mobilisieren und balancieren?
  • Was gibt es für Denkansätze, die mir bei meiner Lebensplanung / Neugestaltung helfen können?

Trainingsmethoden:

  • Kurzvorträge
  • schriftliche Reflexionsübungen
  • Aufmerksamkeitsübungen nach Kabat Zinn
  • angeleitete Meditation, Yoga, Atemübungen
  • progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • autogenes Training nach Schulz
  • praktische Übungen für den Arbeitsplatz

Die Teilnehmer gestalten den Ablauf des Seminars entscheidend mit:

  • Fragen und Wünsche der Teilnehmer, die sie mitbringen oder im Seminar formulieren werden bearbeitet
  • Einzel- und Partnerarbeit
  • Praktische Bewegungsübungen im Raum sowie in der Natur erfahren
  • Nordic Walking / Laufen
  • Yoga / Meditation / leichte QiGong-Übungen
  • Entspannungstechniken
  • Reflexionsübungen

Zielgruppe:

  • Führungskräfte aller Ebenen mit ihren Mitarbeitern
  • Führungskräfte und Mitarbeiter, die lernen wollen, in ihrem beruflichen Alltag auf intelligente Art noch mehr leisten zu können
  • Führungskräfte und Mitarbeiter, die einen neuen Lebensansatz für sich suchen

Termine und Dauer:

  • Termine auf Anfrage, 2-4 Tage (6 Tage als Ausbildung)