Projektmanagement-Intensiv

5 Tage für Ihren Projekterfolg – Eine komplette Projektleiterausbildung inkl. Führungs-Know-How!

Trainerin: Diplom-Ökonomin Antje Stroebe
Sind Sie…
  • (Teil-)Projektleiter?
  • Führungskraft eines (Teil-)Projektleiters?
  • Mitarbeiter von Projekten mit koordinierender Funktion (z.B. Mitarbeiter von Projektbüros, Projektassistenten)?
  • Auftraggeber, Entscheider und Machtpromotoren von Projekten?
Möchten Sie…
  • komplexe Vorhaben noch professioneller managen?
  • die Ziele des Projekts mit weniger Stress und mehr Spass erreichen?
  • trotz Projektverantwortung wieder ein höheres Maß an Gelassenheit und Harmonie erleben?
  • praxisrelevante Antworten auf Ihre Fragen erhalten?
  • in der Nachbereitung systematisch unterstützt werden?
Seminarmethodik und Inhalte:

Die grundlegenden Methoden, Modelle, Vorgehensweisen werden vorgestellt und an Ihren echten, aktuellen Projekten aus der Praxis getestet.

Was ist Projektmanagement?
TRANSPARENZ UND VERBINDLICHKEIT.

„Im Handeln wahr, im Wollen klar. Klug im Beginnen. So wird es gelingen.“
Herausforderungen und Fragen der Teilnehmer bestimmen die inhaltlichen Schwerpunkte der sechs Tage.

Auftrags- und Zielklärung:
„Sage mir, wie Dein Projekt anfängt und ich sage Dir, wie es endet.“

Planung und Controlling:
„Auch ein Elefant wird in Scheiben verspeist.“

Energie- und Zeitmanagement für alle im Projekt:
„Wie bekomme ich das alles unter einen Hut?“

Projektkommunikation:
„Gut, dass wir darüber gesprochen haben.“
E-Mails und Meetings – oder war da sonst noch etwas?

Konfliktmanagement:
„Projektmanagement ist die Kunst, unterschiedliche Interessen und potenzielle Konflikte zu managen.“

Führen in Projekten:
„Professionelle Leitung auch ohne formal-hierarchische Macht!“

Motivation und Management des Wandels:
„Das eigentliche Problem sind nicht die technischen Neuerungen.
Es sind die menschlichen Veränderungen, die mit technischen Neuerungen parallel laufen.“ (Lawrence)

Macht und Politik im Projekt:
„Macchiavelli hat doch recht – oder????“

projektblume_1

       Mehr Informationen

 

Termin:
Seminarort und Rahmenprogramm:

20. bis 24.03.2017
25. bis 29.09.2017

„Mein Leipzig lob‘ ich mir! Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.“ (Goethe)
Leipzig als Ort von Aufbruch, Gründergeist und spannenden Projekten.
Wir werden einen unterhaltsamen Abend in der Kulturszene erleben und ein typisches Projekt vor Ort evaluieren.

In der Pögehaus haben wir besondere und inspirierende Räume.
Übernachtung in den nahegelegenen Stadthotels. Details siehe Anmeldung.

Planung für Termine in der Schweiz laufen – bei Interesse bitte melden!

Anmeldung:

Diplom-Ökonomin Antje Stroebe
Telefon: +49 151 70516473
Fax:       +49 89 24245917
antje.stroebe@manager-training.de

Die Einladung können Sie hier herunterladen.

Anmeldung >>