Management des Wandels in/von Organisationen

Typische Teilnehmerfragen Die Teilnehmer an dem Training „Management des Wandels“ holen sich Antworten auf Fragen wie zum Beispiel:

  • Welches Vorgehen empfiehlt sich beim Einführen von Veränderungen?
  • Wie initiiere und plane ich Veränderungsprozesse?
  • Wie schaffe ich Akzeptanz und Motivation bei den Betroffenen?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig, um Veränderungen erfolgreich einzuführen?
  • Welche Instrumente helfen mir in den verschiedenen Phasen?
  • Wie gehe ich um mit Widerstand gegen Veränderungen?
  • Was kann ich tun, um die Innovationsfähigkeit zu erhöhen?
  • Wie können unterschiedliche Unternehmenskulturen zusammengebracht werden?
  • Wie berücksichtige ich in Veränderungsprojekten die Entwicklungsphase meines Unternehmens?
  • Welche Personal-Entwicklungsmaßnahmen unterstützen das Veränderungsvorhaben und die Innovationsfähigkeit?
  • Wie setze ich die Trainingsergebnisse in die Praxis um?
Ziele Die Teilnehmer verfügen nach Abschluss des Trainings über die Voraussetzungen, um

  • aus verschiedenen Veränderungsstrategien die angemessene auszuwählen.
  • Einen Veränderungsprozess anzustoßen und in allen Phasen zu planen.
  • unter Einbeziehung der Betroffenen Veränderungsprozesse durchzuführen.
  • Bedingungen zu schaffen, die den Erfolg des Veränderungsprojekts begünstigen.
  • Diagnose-, Zielfindungs-, Lern-, Informationsprozesse zu gestalten und zu implementieren.
  • mit Widerständen adäquat umzugehen.
  • innovationsfördernde Bedingungen im Unternehmen zu schaffen.
  • Kulturen in ihrem Kern und ihren Auswirkungen zu erkennen und zu beeinflussen.
  • die derzeitige Entwicklungsphase zu erkennen und den Übergang in die nächste Phase zu planen.
  • mit geeigneten Maßnahmen den Veränderungsprozess zu unterstützen.
  • die persönlich wichtigen Ergebnisse des Trainings in die Praxis umzusetzen und sich dabei nicht selbst zu sabotieren.
Vorschlag zum Ablauf Vorschlag zum Ablauf

Zurück zu Seminarbausteine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.